7 Lektionen, die ich in 30 Jahren gelernt habe

Zeitraum von 20 bis 30 Jahren – wichtige Jahre. Zu dieser Zeit legen wir das Fundament des zukünftigen Erwachsenenalters. Die Marktwissenschaftlerin Lauren Mangel wird von der persönlichen Geschichte geteilt, welche Lebensschlussfolgerungen sie zu dieser Zeit gezogen haben. Vielleicht werden sie nützlich sein.

Mit 20 gehen wir spät ins Bett, trinken viele Cocktails, essen gebraten und lassen uns zu viel. Wir wollen alles ausprobieren und nichts verpassen. Wir vermissen jedoch: Wir vergessen, dass 20 Jahre auch eine Schlüsselphase im Leben sind, wenn Sie sich so gut wie möglich kennenlernen müssen.

Von 20 bis 30 besuchte ich verschiedene schwierige Situationen und machte viele Fehler. Aber sie haben mir viel beigebracht und geholfen, wichtige Lektionen zu lernen, ich freue mich jedem von ihnen. Ich werde bald 30 sein und ich habe das Gefühl, dass ich dank dieser Lektionen im nächsten Jahrzehnt bereit bin.

eines. Es ist nicht notwendig, allem zuzustimmen

Mit 20 werden wir ständig in Bars, Partys, Sportwettbewerben und festlichen Abendessen gerufen. Wenn Sie all diese Ereignisse besuchen, können Sie emotionale und körperliche Erschöpfung verdienen. Früher stimmte ich allen Einladungen wahllos zu. Es ist um 20 Uhr, dass es wichtig ist zu verstehen, wer Sie sind und was für Sie am wichtigsten ist. Jetzt kann ich zuversichtlich Dinge und Ereignisse aufgeben, die ich nicht brauche.

2. Karriere braucht Zeit

Ich war oft wütend, wenn ich keine sofortige Anerkennung erhalten habe. Die Werbung entlang der Karriereleiter ging langsam und lobte mich wenig und selten. Aber Arbeit ist keine Universität. Der Chef wird keine Einschätzung anbieten und Sie jedes Semester bewerben. Die Hauptstunde, die ich im professionellen Bereich entfernt habe, ist wichtig, um Geduld zu lernen. Mir wurde klar, dass ich nicht durch Kritik beleidigt sein sollte, die Anweisungen von Chefs und anderen Mentoren anwenden und ruhig auf ihrem Weg folgen.

3. Nicht alle Freunde bleiben in der Nähe

Enge Freunde für mich als Familienmitglieder. Ich habe seit 10, 20 und 25 Jahren mit einigen gesprochen. Ich dachte immer, dass alle Freundschaften den Test der Zeit überleben würden. Es stellte sich jedoch heraus, dass es nicht das einzige Hindernis ist. Wir haben

Arbeit, romantische Partner, Wohnort, Gesundheitszustand. Und dies sind nur einige der Hindernisse, die die Beziehungen beeinflussen oder sie reduzieren. Aber die verlorene Freundschaft erinnert mich daran, wie wichtig die Menschen, die bei mir geblieben sind, wichtig sind. Mir wurde klar, dass mehrere treue Freunde viel wichtiger sind als ein Dutzend Bekannte.

© 版权声明
THE END
喜欢就支持一下吧
点赞6 分享
评论 抢沙发
头像
欢迎您留下宝贵的见解!
提交
头像

昵称

取消
昵称表情代码图片